Shiba Inu (SHIB) » Kryptowährung auf Kryptomarkt √

Shiba Inu SHIB

  • shiba-inu
    Shiba Inu (SHIB)
  • Live-Preis
    €0.00002334
  • 24h%
    1.31%
  • Marktkapitalisierung
    €13.75 B
  • Volumen
    €991.13 M
  • ATH
    €0.00008143
  • ATH(% Change)
    -71.34%
  • ATH Date
    2021-10-28
  • High 24H
    €0.00002380
  • Low 24H
    €0.00002287
  • Verfügbares Angebot
    N / A SHIB
  • Rang
    13

Shiba Inu SHIB Preischart

Was ist Shiba Inu SHIB ?

Shiba Inu (SHIB) ist eine dezentrale Kryptowährung, die auf der Ethereum-Blockchain basiert. Es wurde im August 2020 von einer unbekannten Person oder Gruppe namens "Ryoshi" erstellt. Die Währung wurde als Spaßprojekt ins Leben gerufen und sollte die berühmte Kryptowährung Dogecoin parodieren. Der Name Shiba Inu kommt von der gleichnamigen Hunderasse, die auch das Maskottchen der Währung ist.

SHIB ist in der Kryptowelt als "Meme Coin" bekannt und hat aufgrund seiner Herkunft und seines Designs eine große Fangemeinde. Es hat eine begrenzte Gesamtversorgung von 1 Quadrillion Tokens, von denen etwa 50% an Uniswap, eine dezentrale Handelsplattform, gingen. Die andere Hälfte wurde auf verschiedene Wallets aufgeteilt, um eine gerechtere Verteilung zu gewährleisten.

Die Entstehung von Shiba Inu

Shiba Inu wurde im August 2020 von einer anonymen Person namens "Ryoshi" ins Leben gerufen. Es wurde als "Dogecoin-Killer" bezeichnet und basiert auf der Ethereum-Blockchain. Wie Dogecoin hat auch Shiba Inu seinen Ursprung in einem Internet-Meme - dem Shiba Inu Hund. Die Kryptowährung wurde von Anfang an als Witz konzipiert und als "experimentelles Dezentralisierungsprojekt" bezeichnet.

Wie funktioniert Shiba Inu (SHIB) ?

Shiba Inu funktioniert ähnlich wie andere dezentrale Kryptowährungen auf der Ethereum-Blockchain. Es gibt keine zentrale Autorität, die die Währung kontrolliert, und alle Transaktionen werden auf einer öffentlichen Blockchain aufgezeichnet. Dies bedeutet, dass alle Transaktionen transparent sind und jeder sie einsehen kann.

Das Besondere an Shiba Inu ist jedoch die Tatsache, dass es auch eine dezentrale Handelsplattform namens "ShibaSwap" gibt, die es den Benutzern ermöglicht, SHIB und andere Kryptowährungen direkt zu handeln. ShibaSwap wurde im Juli 2021 gestartet und bietet den Benutzern eine Vielzahl von Funktionen wie Liquiditätspools, Staking und mehr.

Warum ist Shiba Inu so populär ?

Obwohl Shiba Inu als Witz konzipiert wurde, hat es in den letzten Monaten an Popularität gewonnen. Es gibt mehrere Gründe, warum die Kryptowährung so beliebt geworden ist.

  • Erstens hat Shiba Inu von der Aufmerksamkeit profitiert, die Dogecoin erhalten hat. Als Dogecoin im Jahr 2021 seinen Höchststand erreichte, stieg auch das Interesse an Shiba Inu.
  • Zweitens hat Shiba Inu durch seine Werbekampagne an Popularität gewonnen. Die Kryptowährung wurde von bekannten Persönlichkeiten wie Elon Musk und Mark Cuban erwähnt. Diese Erwähnungen haben dazu beigetragen, dass sich mehr Menschen für Shiba Inu interessieren.
  • Drittens hat Shiba Inu auch von der Dezentralisierungswelle profitiert, die derzeit in der Kryptowelt stattfindet. Viele Menschen suchen nach Alternativen zu zentralisierten Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum und Shiba Inu bietet eine solche Alternative.

Shiba Inu Tokenomics

Shiba Inu ist ein ERC-20-Token, der auf der Ethereum-Blockchain basiert. Die Gesamtmenge an SHIB, die jemals erstellt werden kann, beträgt 1 Billiarde. Das ist eine unglaublich hohe Zahl und wurde bewusst gewählt, um sicherzustellen, dass jeder, der möchte, SHIB besitzen kann.

Ein weiteres Merkmal von Shiba Inu ist sein dezentrales Ökosystem. Es gibt keine offizielle Organisation oder Entwickler hinter Shiba Inu. Stattdessen wird die Kryptowährung von der Community selbst entwickelt und verwaltet.

Wie kann man Shiba Inu kaufen ?

Shiba Inu kann auf verschiedenen Kryptowährungsbörsen wie unterhalb aufgelistet. Es ist auch möglich, Shiba Inu mit anderen Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum auf Handelsplattformen wie Uniswap oder Sushiswap zu tauschen.

Es ist wichtig zu beachten, dass der Kauf von Kryptowährungen ein hohes Risiko birgt. Der Markt ist äußerst volatil und der Wert von Kryptowährungen kann in kurzer Zeit stark schwanken. Es ist daher wichtig, dass Sie sich vor dem Kauf von Shiba Inu ausführlich über die Kryptowährung und den Markt informieren.

Fazit

Shiba Inu ist eine dezentrale Kryptowährung, die auf der Ethereum-Blockchain basiert. Sie wurde als "Dogecoin-Killer" entwickelt und nutzt das Proof-of-Stake-Konsensmechanismus, um Transaktionen zu validieren und zu verifizieren. Shiba Inu hat auch eine deflationäre Token-Ökonomie, die langfristig dazu beitragen soll, den Wert der Währung zu steigern. Der Kauf von Shiba Inu birgt jedoch wie bei allen Kryptowährungen ein hohes Risiko und es ist wichtig, sich vorher gründlich zu informieren.

Weitere Informationen

# Austausch Paar Preis Volumen (24h) Aktualisiert Trust Score
Datum Preis Volumen Marktkapitalisierung