Binance Börseninfo » Märkte & Handelsvolumen

Exchange-NameBinance
Volumen (24 Stunden) €13,295,042,896.71
280,537.67 BTC
LandCayman Islands
Gründungsjahr2017
Webseite https://www.binance.com/
Twitterhttps://twitter.com/binance
Reddithttps://www.reddit.com/r/binance...
Facebookhttps://www.facebook.com/binance...
Das Handelsvolumen von Binance betrug in den letzten 24 Stunden: €13,295,042,896.71 (280,537.67 BTC).

Binance ist eine Kryptowährungsbörse, die es den Benutzern ermöglicht, verschiedene digitale Währungen zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln. Im Jahr 2017 von Changpeng Zhao gestartet, wurde Binance schnell zur größten Kryptowährungsbörse der Welt in Bezug auf das Handelsvolumen. Binance bietet seine Dienstleistungen Benutzern in über 180 Ländern an und unterstützt über 100 verschiedene Kryptowährungen, darunter Bitcoin, Ethereum und Binance-Coin (BNB).

Die Geschichte von Binance

Binance wurde im Juli 2017 gestartet und gewann schnell an Popularität aufgrund seiner niedrigen Handelsgebühren und einer breiten Palette von Handelsoptionen. Der Gründer des Unternehmens, Changpeng Zhao, hat über 15 Jahre Erfahrung in der Finanz- und Technologiebranche und hat zuvor bei OKCoin und Blockchain.info gearbeitet. Unter seiner Führung hat sich Binance zur größten Kryptowährungsbörse der Welt entwickelt, mit einem täglichen Handelsvolumen von über 30 Milliarden US-Dollar.

Wie funktioniert Binance?

Binance ermöglicht es Benutzern, Kryptowährungen mit verschiedenen Handelstools und Funktionen zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln. Benutzer können Kryptowährungen direkt mit Fiat-Währungen wie USD und EUR kaufen oder mit anderen Kryptowährungen handeln, indem sie die entsprechenden Handelspaare auswählen. Die Plattform bietet auch erweiterte Handelsoptionen wie Margin-Handel und Futures-Handel für erfahrene Trader.

Binance bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, die es Benutzern leicht macht, Trades zu platzieren und das Handelsvolumen zu überwachen. Die Plattform bietet auch eine Vielzahl von Diagrammen und Analysen, um Benutzern bei der Entscheidungsfindung zu helfen.

Das Binance Ecosystem

Binance hat sich zu einem umfassenden Kryptowährungs-Ökosystem entwickelt, das neben der Binance Exchange auch andere Produkte und Dienstleistungen umfasst. Dazu gehören:

  • Binance Academy: Eine Bildungsplattform, die Benutzern alles beibringt, was sie über Kryptowährungen und Blockchain-Technologie wissen müssen.
  • Binance Launchpad: Eine Plattform, auf der Benutzer an Initial Coin Offerings (ICOs) teilnehmen können.
  • Binance Labs: Ein Inkubatorprogramm, das Startups bei der Entwicklung von Blockchain- und Kryptowährungsprojekten unterstützt.
  • Binance Charity: Eine Wohltätigkeitsorganisation, die sich für wohltätige Zwecke einsetzt, indem sie Kryptowährungen und Blockchain-Technologie nutzt.

Das Binance Ecosystem bietet Benutzern ein umfassendes Erlebnis, das über die einfache Handelsplattform hinausgeht.

Der Binance Coin (BNB)

Der Binance Coin (BNB) ist eine eigene Kryptowährung von Binance. Er wurde 2017 als ERC-20-Token auf der Ethereum-Blockchain gestartet, bevor er im Jahr 2019 auf die eigene Binance Chain migriert wurde. BNB wird von Binance verwendet, um Transaktionsgebühren zu bezahlen und Benutzer belohnen, die den Coin auf der Binance Exchange halten.

BNB ist auch ein Handelspaar auf der Binance Exchange und kann gegen andere Kryptowährungen gehandelt werden. Binance bietet Benutzern, die BNB halten, eine Reihe von Vorteilen, darunter eine Reduzierung der Handelsgebühren und die Teilnahme an Binance Launchpad ICOs.

Binance Sicherheitsmaßnahmen

Binance hat sich einen Ruf als eine der sichersten Kryptowährungsbörsen der Welt erworben. Die Plattform bietet eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen, um Benutzerkonten und -fonds zu schützen. Dazu gehören:

  • Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA): Binance erfordert, dass Benutzer ihre Konten mit 2FA schützen, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Personen auf das Konto zugreifen können.
  • Kaltlagerung: Binance bewahrt die meisten Benutzerfonds offline in kalten Geldbörsen auf, um sie vor potenziellen Hackern zu schützen.
  • Überwachung: Binance überwacht ständig seine Plattform auf verdächtige Aktivitäten und verdächtige Transaktionen, um Sicherheitsprobleme frühzeitig zu erkennen.

Wie man mit Binance startet

Um mit Binance zu beginnen, müssen Benutzer zunächst ein Konto erstellen. Der Registrierungsprozess ist einfach und unkompliziert. Benutzer müssen lediglich eine E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben, um sich anzumelden.

Sobald das Konto erstellt ist, müssen Benutzer ihre Identität verifizieren, indem sie eine Kopie ihres Ausweises und ein Selfie mit dem Ausweis hochladen. Nach der Verifizierung können Benutzer Geld auf ihr Binance-Konto einzahlen und mit dem Handel beginnen.

Binance bietet eine Vielzahl von Handelsoptionen, einschließlich der Möglichkeit, Kryptowährungen direkt mit Fiat-Währungen zu kaufen. Benutzer können auch mit anderen Kryptowährungen handeln, indem sie die entsprechenden Handelspaare auswählen.

Binance Gebühren und Kosten

Binance erhebt eine Reihe von Gebühren für den Handel mit Kryptowährungen. Die Gebührenstruktur ist einfach und transparent, mit einer standardmäßigen Handelsgebühr von 0,1% pro Handel. Binance bietet auch eine Reihe von Rabatten für Benutzer an, die BNB halten, einschließlich einer Reduzierung der Handelsgebühren um bis zu 25%.

Zusätzlich zu den Handelsgebühren erhebt Binance auch Gebühren für Einzahlungen und Abhebungen. Die Gebühren sind abhängig von der gewählten Zahlungsmethode und der Art der Kryptowährung, die überwiesen wird.

Binance Kundensupport

Binance bietet seinen Benutzern einen umfassenden Kundensupport, der rund um die Uhr verfügbar ist. Benutzer können sich an den Kundensupport wenden, um Hilfe bei der Einrichtung ihres Kontos, bei Einzahlungen und Abhebungen sowie bei anderen Fragen und Problemen im Zusammenhang mit dem Handel mit Kryptowährungen zu erhalten.

Binance bietet auch eine umfassende Wissensdatenbank und ein Support-Ticket-System, um Benutzern bei der Lösung von Problemen zu helfen.

Binance Konkurrenten

Obwohl Binance die größte Kryptowährungsbörse der Welt ist, gibt es eine Reihe von Konkurrenten, die ebenfalls um Benutzer konkurrieren. Zu den wichtigsten Konkurrenten von Binance gehören:

  • Coinbase: Eine der größten Kryptowährungsbörsen der Welt, die ähnliche Dienstleistungen wie Binance anbietet.
  • Kraken: Eine weitere große Kryptowährungsbörse mit einem Schwerpunkt auf Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit.
  • Bitstamp: Eine in Europa ansässige Kryptowährungsbörse mit einer breiten Palette von Handelsoptionen.

Schlussfolgerung

Binance ist die größte Kryptowährungsbörse der Welt und bietet Benutzern eine sichere und zuverlässige Plattform für den Handel mit digitalen Währungen. Mit einer breiten Palette von Handelsoptionen, niedrigen Gebühren und einer benutzerfreundlichen Oberfläche hat Binance eine große und wachsende Benutzerbasis aufgebaut.

Wenn Sie in den Handel mit Kryptowährungen einsteigen möchten, ist Binance definitiv eine Plattform, die Sie in Betracht ziehen sollten.

FAQs

Wie sicher ist Binance?
Binance gilt als eine der sichersten Kryptowährungsbörsen der Welt und bietet eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen, um Benutzerkonten und -fonds zu schützen.

Welche Kryptowährungen werden auf Binance unterstützt?
Binance unterstützt über 100 verschiedene Kryptowährungen, darunter Bitcoin, Ethereum und Binance Coin.

Wie hoch sind die Handelsgebühren auf Binance?
Die Handelsgebühren auf Binance betragen standardmäßig 0,1% pro Handel, können jedoch je nach Handelsvolumen und Rabatten für BNB-Inhaber variieren.

Kann ich Kryptowährungen direkt mit Fiat-Währungen auf Binance kaufen?
Ja, Binance bietet die Möglichkeit, Kryptowährungen direkt mit Fiat-Währungen wie USD und EUR zu kaufen.

Wie kann ich den Kundensupport von Binance erreichen?
Binance bietet einen rund um die Uhr verfügbaren Kundensupport, den Benutzer per E-Mail oder Live-Chat erreichen können. Es gibt auch eine umfassende Wissensdatenbank und ein Support-Ticket-System für weitere Fragen und Probleme.

Gehandelt werden kann: ADA, ADX, AE, AGI, AION, ALGO, AMB, ANKR, APPC, ARDR, ARK, ARN, AST, ATOM, BAT, BCD, BCH, BCPT, BEAM, BGBP, BLZ, BNB, BNT, BRD, BTC, BTG, BTS, BTT, CDT, CELR, CHZ, CMT, CND, CTXC, CVC, DASH, DATA, DCR, DENT, DGD, DLT, DNT, DOCK, DOGE, DREP, DUSK, EDO, ELF, ENG, ENJ, EOS, ERD, ETC, ETH, EVX, FET, FTM, FTT, FUEL, FUN, GAS, GNT, GO, GRS, GTO, GVT, GXS, HC, HOT, ICX, INS, IOST, IOTX, KEY, KMD, KNC, LEND, LINK, LOOM, LRC, LSK, LTC, LUN, MANA, MATIC, MCO, MDA, MFT, MITH, MTH, MTL, NANO, NAS, NAV, NCASH, NEBL, NEO, NKN, NPXS, NULS, NXS, OAX, OMG, ONE, ONG, ONT, OST, PIVX, POA, POE, POLY, POWR, PPT, QKC, QLC, QTUM, RCN, REN, REP, RLC, RVN, SC, SNGLS, SNM, SNT, STEEM, STORJ, STRAT, STX, SYS, TCT, THETA, TNB, TNT, TOMO, TRX, TUSD, USDC, USDS, USDT, VET, VIA, VIB, VIBE, WABI, WAN, WAVES, WIN, WPR, WTC, XEM, XLM, XMR, XRP, XTZ, XVG, XZC, ZEC, ZEN, ZIL, ZRX.

# Währung Paar Preis Volumen (24h) Aktualisiert Trust Score