Lido Staked Ether (STETH) » Kryptowährung auf Kryptomarkt √

Staked Ether STETH

  • staked-ether
    Lido Staked Ether (STETH)
  • Live-Preis
    €1,676.76
  • 24h%
    2.44%
  • Marktkapitalisierung
    €9,787,355,378.95
  • Volumen
    €143,614,275.82
  • ATH
    €4,486.35
  • ATH(% Change)
    -62.63%
  • ATH Date
    2021-11-10
  • High 24H
    €1,695.28
  • Low 24H
    €1,612.99
  • Verfügbares Angebot
    5,837,636 STETH
  • Rang
    9

Staked Ether STETH Preischart

Was ist Staked Ether STETH ?

Staked Ether oder STETH ist ein ERC-20-Token, das auf der Ethereum-Blockchain läuft. Es ist ein Token, das durch das Staking von Ether (ETH) auf der Ethereum 2.0-Blockchain generiert wird. Staking bedeutet, dass Sie Ihre Kryptowährung zur Verfügung stellen, um bei der Validierung von Transaktionen auf der Blockchain zu helfen. Dafür erhalten Sie eine Belohnung in Form von STETH-Token.

Wie funktioniert das Staking von Ether ?

Beim Staking von Ether gibt es zwei wichtige Konzepte zu beachten: Validierung und Netzwerkbeteiligung. Validierung bezieht sich darauf, dass Sie Transaktionen auf der Blockchain überprüfen, um sicherzustellen, dass sie korrekt sind. Netzwerkbeteiligung bezieht sich darauf, dass Sie eine bestimmte Anzahl von Ether halten, um am Staking-Prozess teilnehmen zu können.

Das Staking von Ether auf der Ethereum 2.0-Blockchain erfordert, dass Sie mindestens 32 Ether halten, um am Prozess teilnehmen zu können. Wenn Sie dies tun, können Sie diese Ether "einsperren" und damit beginnen, Transaktionen auf der Blockchain zu validieren. Für jeden validierten Block erhalten Sie eine Belohnung in Form von Ether.

Was sind die Vorteile von Staked Ether ?

Einer der Hauptvorteile von Staked Ether ist, dass Sie eine Belohnung in Form von STETH-Token erhalten, wenn Sie Ether auf der Ethereum 2.0-Blockchain staken. Diese Belohnung wird automatisch generiert und Ihrem Konto gutgeschrieben. Sie müssen also keine zusätzlichen Schritte unternehmen, um diese Belohnung zu erhalten.

Ein weiterer Vorteil von STETH ist, dass es ein liquides Asset ist. Das bedeutet, dass Sie es jederzeit gegen andere Kryptowährungen oder Fiat-Währungen tauschen können, wenn Sie es möchten.

Darüber hinaus hilft das Staking von Ether auch bei der Sicherung der Ethereum-Blockchain. Indem Sie Transaktionen validieren, tragen Sie dazu bei, dass die Blockchain sicher und robust bleibt.

Wo kann man STETH-Token kaufen ?

STETH-Token können an verschiedenen Krypto-Börsen wie Binance, Kraken und Coinbase gekauft werden. Wenn Sie bereits Ether besitzen, können Sie auch Ihre Ether auf der Ethereum 2.0-Blockchain staken und STETH-Token als Belohnung erhalten.

Wie kann man STETH erhalten ?

Um STETH zu erhalten, muss man zunächst ETH staken. Dazu muss man eine spezielle Wallet verwenden, die das Staking unterstützt, beispielsweise die offizielle Ethereum-2.0-Wallet oder eine der vielen anderen Wallets, die Staking anbieten.

Man muss dann die ETH in der Wallet delegieren, indem man sie an einen Validator-Node sendet. Dies kann entweder durch direkte Interaktion mit einem Validator oder durch die Verwendung eines Staking-Pools erfolgen, der die ETH von vielen Nutzern sammelt und sie dann an einen Validator sendet.

Sobald man seine ETH gestaked hat, erhält man automatisch STETH, der den Wert der gestakten Ether repräsentiert. Man kann STETH dann jederzeit verwenden oder handeln, um seinen Gewinn zu maximieren.

Warum sollte man in "Staked Ether (STETH)" investieren ?

Das Staking von Ether ist eine Möglichkeit, passives Einkommen aus Kryptowährungen zu generieren. Staker erhalten STETH als Belohnung für ihre Unterstützung des Ethereum-Netzwerks. Diese Belohnungen können je nach Netzwerkauslastung und dem Gesamtbetrag an gestaktem ETH variieren.

Zusätzlich zu den Belohnungen können Staker auch die Sicherheit des Ethereum-Netzwerks erhöhen, da sie einen Teil des gestakten ETH beitragen, um Transaktionen auf der Blockchain zu validieren und zu verifizieren. Je mehr ETH gestaked wird, desto sicherer wird das Netzwerk.

Wie kann man in "Staked Ether (STETH)" investieren ?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, in STETH zu investieren. Eine Möglichkeit besteht darin, direkt ETH zu kaufen und es in einen Staking-Smart-Contract zu sperren. Dies erfordert jedoch eine gewisse technische Kenntnis und Erfahrung im Umgang mit Kryptowährungen.

Eine einfachere Möglichkeit ist es, eine Börse oder ein Staking-Unternehmen zu nutzen, das den Staking-Prozess für den Benutzer vereinfacht und automatisiert. Diese Dienstleister nehmen in der Regel eine Gebühr für ihre Dienstleistungen, aber sie können den Prozess des Stakings für Anfänger zugänglicher machen.

Welche Auswirkungen hat "Staked Ether (STETH)" auf die Kryptoindustrie ?

Staked Ether kann einen erheblichen Einfluss auf die Kryptoindustrie haben, da es dazu beitragen kann, das Ethereum-Netzwerk zu sichern und zu stabilisieren. Je mehr ETH gestaked wird, desto sicherer wird das Netzwerk, was wiederum dazu beitragen kann, das Vertrauen der Benutzer in das Netzwerk zu stärken und die Akzeptanz von Ethereum als wichtige Kryptowährung zu fördern.

Zusätzlich dazu kann das Staking von Ether auch dazu beitragen, das Angebot an ETH auf dem Markt zu reduzieren. Wenn immer mehr ETH gestaked wird, wird weniger ETH auf den Börsen gehandelt, was zu einem möglichen Knappheitswert und höheren Preisen führen kann.

Fazit

Zusammenfassend ist Staked Ether (STETH) eine vielversprechende Kryptowährung, die es Benutzern ermöglicht, die Vorteile von Ethereum und der DeFi-Welt zu nutzen, ohne sich um die hohen Gasgebühren und den Aufwand für die Pflege und Verwaltung ihres Ethereum-Kontos kümmern zu müssen. STETH bietet auch eine interessante Möglichkeit für Investoren, auf das Wachstum von Ethereum und DeFi zu setzen, indem sie ihre Ether-Währung nutzen, um passive Einkommen durch Staking zu erzielen.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es auch Risiken gibt, insbesondere in Bezug auf die Volatilität von Kryptowährungen im Allgemeinen und die Möglichkeit von Smart Contract-Exploits oder Hacks. Daher ist es immer wichtig, eine angemessene Risikomanagementstrategie zu haben und nur Geld zu investieren, das man sich leisten kann zu verlieren.

Insgesamt ist Staked Ether (STETH) eine vielversprechende Möglichkeit für Benutzer und Investoren, um auf das Potenzial von Ethereum und DeFi zu setzen, und es wird interessant sein zu sehen, wie sich diese Währung in der Zukunft entwickelt. Mit der steigenden Beliebtheit von DeFi-Protokollen und der wachsenden Nachfrage nach Staking-Möglichkeiten könnte STETH ein wichtiger Bestandteil des DeFi-Ökosystems werden.

Weitere Informationen

# Austausch Paar Preis Volumen (24h) Aktualisiert Trust Score
Datum Preis Volumen Marktkapitalisierung